Josefina Gutiérrez, Heilpraktikerin
Josefina Gutiérrez, Heilpraktikerin

Klassische Homöopathie / Schwerpunkt Miasmatik

Mit dem Begriff Homöopahtie bezeichnete der Arzt Dr. Samuel Hahnemann (1755 - 1843) ein Wirkprinzip, das "Heilen mit Ähnlichem" bedeutet. Herkömmlicherweise wird ein Symptom mit einem Arzneimittel behandelt, das entgegengesetzt wirkt, etwa eine fieberhafte Erkrankung mit einem Fieber senkenden Mittel. Ein sorgfältig gewähltes homöopathisches Mittel würde nun bei einem Gesunden genau die Symptome hervorrufen, die es beim Erkrankten heilen soll, nach dem Ähnlichkeitsgesetzt "Änliches möge mit Ähnlichem geheilt werden" (Similia similibus curentur). Der Ansatz dieser Heilmethode setzt auf das Aktivieren der Selbstheilungskräfte, um die Krankheitsursache an der Wurzel zu behandeln, ohne dass Symptome unterdrückt oder verlagert werden. 

 

Die Miasmatik kann insbesondere auf chronische, auch familiär häufig auftretende Erkrankungen und Symptome eingehen.

 

Eine homöopathische Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Anamnesegespräch, also der gewissenhaften Aufnahme der Krankengeschichte (Dauer ca. 1 1/2 Std.).

Sowohl die körperlichen Beschwerden als auch das geistig-seelische Befinden spielen für die Milltelfindung eine Rolle. Nach Auswertung aller Informationen, wählt der Therapeut das passende Mittel in Form von Globuli, Tabletten oder Tropfen. In Folgeterminen wird die Wirkung des Mittels sowie der Verlauf der Erkrankung therapeutisch begleitet.

 

 

 

Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise zur Therapie.

 

 

 

©Josefina Gutiérrez

Josefina Gutiérrez
Heilpraktikerin

Wilhelm-Strater-Str. 65
41236 Mönchengladbach

Telefon: +49 2166 20271

E-Mail: info@naturheilpraxis-gutierrez.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Josefina Gutierrez, Heilpraktikerin

Anrufen

E-Mail

Anfahrt